4 Wege, JournalistInnen auf Instagram zu finden

Instagram ist eine wahre Goldgrube, um für dich und dein Thema passende Pressekontakte und JournalistInnen zu finden. Schließlich sind sie dein Ticket, um in der Presse und Medien zu landen. Wie du Pressekontakte auf Instagram findest, erfährst du in diesem Blogartikel.

Redakteure und Journalisten sind viel in den sozialen Netzwerken unterwegs. Dort wird recherchiert, Nachrichten und Aktuelles aufgeschnappt und auch der ein oder andere Kontakt geknüpft.

Daher sind gerade viele junge Journalisten auch bei Instagram, einem der größten Social Media Plattformen der Welt, aktiv. In diesem Artikel gebe ich dir 4 Tipps mit, wie du am besten Journalisten und Journalistinnen über Instagram ausfindig machst. So findest du passende Kontakte für dich!

4 Tipps, wie du JournalistInnen auf Instagram finden kannst

Mit diesen 4 Tipps findest du Journalisten und Journalistinnen auf Instagram und kannst Pressekontakte aufbauen:

 1. Verwende die Direkt-Suche

Wenn du schon einen bestimmten Namen im Kopf hast, den du zum Beispiel schonmal unter einem Artikel gelesen hast, den du gut fandest, kannst du einfach über das Suchfeld direkt nach diesem Namen suchen.

Das ist der direkteste und schnellste Weg, um eine Person bei Instagram zu finden. Der Benutzername kann abweichen, allerdings geben die meisten Journalisten auch noch ihren echten Namen im Profil an. So kannst du schnell und einfach die gesuchte Journalistin oder den gesuchten Journalisten finden.

2. Wem folgen die Magazine?

Eine weitere Methode, wie du relevante Journalistinnen und Journalisten finden und somit Pressekontakte aufbauen kannst ist, dass du bei Instagram einfach nach dem Magazin suchst, in das du kommen möchtest. Viele Pressekontakte, die mit Magazinen des Öfteren zusammenarbeiten, folgen sich gegenseitig bei Instagram.

Du kannst auf dem Profil des Magazins nachschauen, welchen Journalistinnen und Journalisten das Magazin folgt. Viele der Journalisten stehen in Kontakt mit der Redaktion des Magazins oder schreiben sogar selbst für dieses. Häufig geben dann auch genau diese Journalisten in ihren Profilen an, für welche Themenbereiche sie schreiben. Das ist super hilfreich und ein gefundenes Fressen für dich!

3. Nutze Hashtags!

Hashtags sind perfekt, um nach speziellen Branchen und Themen zu suchen. Wenn du zum Beispiel in der Reisebranche unterwegs bist, kannst du einfach nach Hashtags wie #Reisejournalist oder auch #Reisejournalismus suchen. Das kannst du natürlich auch auf jede andere Branche anwenden, egal, ob Mode, Beauty, Persönlichkeitsentwicklung oder auch Tiere. Dir sind keine Grenzen gesetzt.

Durchforste die Ergebnisse zu den Hashtags und schau, wer sich alles unter den Posts wiederfindet und wer alles diese Hashtags benutzt. Du solltest besonders darauf achten, was sie machen und für wen sie schreiben als auch einfach mal checken welchen weiteren Hashtags sie folgen.

So wird deine Liste aus relevanten und wichtigen Hashtags immer länger und du findest immer mehr potenzielle JournalistInnen, um deine Pressekontakte aufzubauen und zu erweitern.

4. Suche nach dem Oberbegriff

Einfach nach Oberbegriffen zu suchen ist auch eine Methode, um Journalistinnen und Journalisten zu finden. Wenn du zum Beispiel Fotograf bist, kannst du einfach nach dem Oberbegriff „Fotojournalismus“ suchen und schauen was dir Instagram so ausspuckt.

Du wirst überrascht sein, was du so alles findest. Dir werden Profile, Locations oder auch Hashtags vorgeschlagen. Viele potenzielle Ankerpunkte, durch die du Journalisten finden und so am Ende auch kontaktieren kannst.

Fazit

Wenn du mit deinem Thema in eine Zeitung oder die Online-Medien kommen möchtest, ist es nicht nur wichtig, gute Themenideen für die Presse zu finden, sondern auch die richtigen Pressekontakte zu haben.
Soziale Netzwerke sind auch unter Journalisten und Journalistinnen immer beliebter und werden zunehmend verwendet. Mit den 4 Tipps, die ich dir gezeigt habe, weißt du nun, wie du ganz einfach auf Instagram Journalisten findest und dadurch Pressekontakte aufbauen kannst.

Verwende die direkte Suche, schaue welchen Journalisten und Journalistinnen die Magazine folgen und suche nach bestimmten Hashtags oder Oberbegriffen.

So erhöhst du die Chancen mit deinem Thema in die Zeitung oder Online-Medien zu kommen!

Hi, ich bin Rowena Hinzmann …

… gelernte Redakteurin, Journalistin und Texterin. Ich helfe Frauen und ihrem Business sich durch Pressearbeit hervorzuheben und mehr Vertrauen und Reichweite zu gewinnen.

Weitere Beiträge

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2021 Rowena Hinzmann